KJFZ-Salow.eu Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow
© KJFZ-Salow.eu
Archive 2006
Kommende Veranstaltungen
zur Zeit keine Veranstaltung
Kinderfasching 2006 „Volles Haus“ beim Kinderfasching in Salow Am 19.02.2006 lud das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow zum Kinderfasching in den Saal der Schloßschenke ein. Über 110 Besucher kamen, um mit uns zu feiern. Für das leibliche Wohl sorgten auch in diesem Jahr die Frauen des dfb Salow, die den leckeren Kuchen zur Verfügung stellten und Herr Metzig, der den Kakao spendierte. Nachdem sich alle Kinder gestärkt hatten sorgte Micha mit seiner „Musikkiste“ für gute Musik und Stimmung. In diesem Jahr waren die Tänzerinnen und Tänzer des „FKK Friedland“ zu Gast und begeisterten alle mit Ihrer Darbietung. Die Prämierung der besten Kostüme war auch diesmal nicht einfach, denn die Kinder  waren wieder toll verkleidet. Unsere Jury löste Ihre Aufgabe erst nach intensiver Beratung und suchte fünf Kinder heraus, die dann ein kleines Geschenk mitnehmen konnten. Ein weiterer Höhepunkt des Tages war die Verlosung, die gespannt erwartet wurde. Unsere Glücksfee erschien und konnte einige glückliche Gewinner mit kleinen Preisen erfreuen. Viele Eltern und Großeltern nutzten diesen Tag, um gemeinsam mit ihren Kindern und Enkelkindern zu feiern und bei Spielen, Musik und Tanz verging die Zeit wie im Fluge. Im Namen aller Kinder möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern recht herzlich bedanken und freuen uns schon auf die nächste Kinderfaschingsparty 2007. Gerald Riebe Ricarda Barsiko Ostermarkt 2006 Der Fanfarenzug “Friedericke Krüger” aus Friedland eröffnete das bunte Treiben unseres Marktes. Billardturnier 2006  In Salow rollen die Kugeln! Anstoßen und Einlochen heißt es gleich nach dem Jahreswechsel im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow. (Träger ist der Arbeitslosenverband Deutschland e.V.) Nachdem der erste Schultag beendet war, startete unser großes Langzeitbillardturnier. Schon im vergangenen Jahr hatten sich über 20 Clubbesucher dafür angemeldet. Gespielt wird jeder gegen jeden in den Kategorien unter 12 Jahre und darüber. Unsere Teilnehmer werden mindestens bis Ende Januar kämpfen müssen, um die Sieger zu ermitteln, da keine festen Zeiten vorgegeben sind und die Hausaufgaben nicht vergessen werden sollen. Es ist erstaunlich wie die Favoriten in beiden Gruppen ihre Spiele unter Wettkampfbedingungen oft nicht gewinnen können. Trotzdem gibt niemand auf und jeder hofft auf sein Glück im nächsten Spiel. Gerade unsere Jüngsten sind mit viel Eifer dabei. Wenn mal eine Kugel auf Grund der eigenen Körpergröße nicht erreicht werden kann, so wird dies oft mit akrobatischer Kletterei ausgeglichen. Alle sind gespannt auf den Ausgang unseres Turniers und so manche Eltern schauten schon vorbei, um Ihre Kinder beim Billard zu beobachten. Das Billardspiel gehört zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in unserer Einrichtung und viele Besucher üben fleißig, nicht nur weil sie Spaß und Freude dabei erleben, sondern auch, um für den Wettkampf gerüstet zu sein. Bauernmarkt 2006 Die fleißigen Blasmusikannten aus Wildberg unterhielten unsere Gäste über die Mittagsstunden. Interessant waren die Vorführungen der Handwerker.
zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern