KJFZ-Salow.eu Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow
© KJFZ-Salow.eu
Archive 2005
Kommende Veranstaltungen
zur Zeit keine Veranstaltung
Kinderfasching in Salow am 2005-02-21 Am 13.02.2005 lud das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow des Arbeitslosenverbandes zum Kinderfasching in die Schloßschenke ein. Über 100 Besucher kamen, um mit uns zu feiern. Für das leibliche Wohl sorgten auch in diesem Jahr die Frauen des dfb Salow, die den leckeren Kuchen zur Verfügung stellten und Herr Metzig der den Kakao spendierte. Nachdem sich alle Kinder gestärkt hatten sorgte Micha mit seiner „Musikkiste“ für gute Musik und Stimmung. Viel Spaß hatten die Kinder bei den zahlreichen Spielen. Natürlich wurden auch 2005 die besten Kostüme prämiert. Auch in diesem Jahr war es eine schwierige Aufgabe für die Jury, denn alle  Kinder hatten sich toll verkleidet. Dreimal konnten wir den ersten Platz vergeben. Auch viele Eltern und Großeltern nutzten diesen Tag, um gemeinsam mit ihren Kindern und Enkelkindern zu feiern. Anlässlich des Kinderfaschings hatten wir zum Malwettbewerb „Die schönsten Faschingsbilder“ aufgerufen. Neben einer Gemeinschaftsarbeit des „Zwergenstübchens“, gab es viele schöne Einzelwerke zu bewundern und zu belohnen. Am späten Nachmittag fand dann unsere traditionelle Verlosung statt, die gespannt verfolgt wurde.  Anschließend wurde natürlich noch kräftig getanzt. Im Namen aller Kinder möchten wir uns bei allen fleißigen Helfern recht herzlich bedanken und freuen uns schon auf die nächste Kinderfaschingsparty 2006. Unser diesjähriger Ostermarkt fand am 20.03.2005 statt. Die Veranstalter wollten die schönsten Ostereier prämieren und riefen deshalb zum Bastelwettbewerb auf. - Wer bastelt das schönste, originellste oder größte Osterei?“ - Auch wir beteiligten uns. - Prämierung unseres Osterei durch Life Tenneman und den Osterhasen. - Auch Jule und Maria konnten sich über einen Preis für ihr tolles Ei freuen. Mit Skat und Knüppelkuchen durch die Osterferien Im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow, Träger ist der Arbeitslosenverband Deutschland e.V., gab es in den Osterferien jede Menge zu erleben. Neben Osterbastelei und diversen Spielangeboten, fand am Gründonnerstag unser erstes clubinternes Skatturnier statt. Nach tagelanger Vorbereitung, Übungsspielen und Festigung der Grundregeln, kämpften 12 Teilnehmer um die besten Plätze. Mit dabei waren auch Spieler, die vor gar nicht langer Zeit das Skatspiel erst erlernten. Gespannt wurden nach jeder Runde die erreichten Punkte verglichen. Die besten Karten und somit Sieger unseres Turniers waren Steffen Pieplow auf Platz 1, David Michaelis auf Platz 2 und Tom Pieplow auf Platz 3. Einen Tag später trafen sich alle bei dem Osterfeuer in Salow. Wir pflegen damit eine schöne Tradition, bei der sich die Salower und Gäste aus Nah und Fern am Feuer erfreuen und die Möglichkeit nutzen, über viele Dinge zu reden. Schnell füllte sich der Platz und wir konnten  den heiß ersehnten  Knüppelkuchen verteilen, der von den Kindern an einem extra dafür aufgebautem Feuer gebacken wurde. In diesem Jahr wurde der Teig durch Sabine Koglin zubereitet, eine ehemalige Stambesucherin unseres Club`s, die sich über Ostern zu Hause erholte und trotzdem Zeit fand uns zu unterstützen . Er schmeckte wieder hervorragend. (Danke an Bine und viele Grüße von uns Allen) Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen fleißigen Helfern und besonders bei den Kameraden der freiwilligen Feuerwehr, die uns beim Aufbau und der Durchführung unseres Osterfeuers unterstützt haben. Nachdem verleben der Ostertage werden wir uns unter anderem mit der Organisation und Vorbereitung unseres Pfingstfestes beschäftigen, dem nächsten großen Ereignis in Salow. Kahrtbahn 2005  Mit Vollgas ins Wochenende Am Freitag den 09. September 2005 besuchten  Jungen und Mädchen aus dem Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow (Träger ist der Arbeitslosenverband Deutschland e.V.) die Kartbahn in der Neubrandenburger Oststadt (Speedy Kart). Unter dem Motto: "nach den ersten vollbrachten Schulwoche nicht die Beine hochlegen, sondern mit Vollgas ins Wochenende", hatten unsere 12 Teilnehmer viel Spaß beim Kartfahren.  Gestartet wurde in zwei Gruppen und nach einer ausgiebigen Aufwärmphase starteten wir das lang ersehnte Rennen. Sieger in der Gruppe I wurde Kenny Passow und in der Gruppe II David Michaelis. Auf der Rückfahrt gab es noch einen Boxenstopp bei Mc Donalds, wo sich alle stärken konnten. Unsere Teilnehmer waren sehr zufrieden und freuen sich schon auf das nächste mal, wenn es wieder heißt: "mit Vollgas ins Wochenende". Bedanken möchten wir uns bei Herrn Behling und Herrn Pieplow, die uns beim Transport unterstützten. Gerald Riebe Fußballturnier in Siedenbollentin 2005 Beim Fussballturnier am 24.06.2005 in Siedenbollentin traten fünf Manschaften an. Die  Gastgeber gingen  mit drei Teams ins Rennen. Darunter auch die Mädchen der Tanzgruppe, die sich beachtlich in Szene setzten. Nach spannenden Spielen gab es folgende Ergebnisse. 1. Platz Siedenbollentin I 2. Platz Salow 3. Platz Grischow 4. Platz Siedenbollentin II 5. Platz Siedenbollentin III Bester Torschütze beim Neunmeterschießen war Paul Michaelis aus Salow. Torschützenkönig des Turniers wurde ein Sportfreund der Gwinnermanschaft aus Siedenbollentin Fußballturnier in Salow 2005 Anlässlich des Pfingst- und Kinderfestes 2005 in  Salow, begann unser Turnier am 22. Mai um 10.00 Uhr. Leider war der Wettergott uns nicht gnädig, so dass alles bei strömenden Regen ablief. zu Gast war eine Mannschaft aus Siedenbollentin, bei der wir uns herzlich für ihr erscheinen bedanken möchten. Natürlich auch bei unseren Spielern, bei allen Betreuern und Eltern, sowie beim SV Viktoria Salow für die Nutzung der Sportanlage und der Umkleideräume. Trotz des miesen Wetters war nicht nur die Stimmung gut, sondern auch die Spiele. Lobenswert war der  Kampfgeist unserer 2. Mannschaft, die trotz körperlicher Nachteile hervorragend fighteten und somit einen hervorragenden dritten Platz belegten. Ergebnisse. 1. Platz    Siedenbollentin 2. Platz    Salow I 3. Platz    Salow II Herbstmarkt 2005 Kinderweihnacht in Salow Am 11.12.2005 fand unsere traditionelle Kinderweihnachtsfeier in der Schlossschenke in Salow statt. Organisiert wurde sie durch das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Salow (Träger ist der Arbeitslosenverband Deutschland e.V.). Zahlreiche Kinder, viele in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern erschienen, um ein paar gemütliche Stunden zu verleben. Zuerst stärkten sich alle mit Gebäck und Kuchen, der von den Frauen des dfb Salow bereitgestellt wurde. Einer der Höhepunkte war der Auftritt der Tanzgruppe aus Siedenbollentin, die mit ihrem Programm unterhielten und viel Applaus ernteten. Mit Spannung wurde auch der Weihnachtsmann erwartet. Geduldig hörte er sich die Weihnachtslieder und Gedichte der Kinder an und geizte nicht mit seinen Gaben. Unser DJ Baumann unterhielt mit flotter Musik und vielen Spielen so dass die Zeit wie im Flug verging. Im Namen aller Kinder möchte ich mich bei allen fleißigen Helfern recht herzlich bedanken. Gerald Riebe
zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern zun den Bildern